Jetzt anrufen, wir beraten Sie gern!
Tel: +49(0)341 392 804 71

PC Reparatur

PC Reparatur

Der PC hat sich mittlerweile als das wichtigste Arbeitsmittel in Unternehmen, aber auch im Privatbereich durchgesetzt. Viele Arbeitsprozesse sind automatisiert, und Computer werden als selbstverständlich angesehen. Durch starke Nutzung, aber auch durch Fehler in der Bedienung oder durch Unfälle kommt es immer wieder zu Hardwareschäden.

Hier ist professionelle Hilfe angebracht, denn oftmals wird ein schon vorhandener, relativ leichter, Schaden vergrößert, wenn jemand ohne entsprechende Sachkenntnisse eine Reparatur versucht. Außerdem kann eine Reparatur durch Laien dazu führen, dass der Versicherungsschutz erlischt. Genauso ist es wichtig, einen Partner zu haben, der auch auf die Wirtschaftlichkeit achtet. Gerade heutzutage, in einer Zeit, in der sich die Systeme rasant verbessern, lohnt sich in manchen Fällen eher ein Neuerwerb einzelner Bestandteile oder gesamter Systeme, als kostenintensive Reparaturen.

Ebenfalls sollten Sie die Möglichkeit nutzen, einen Partner zu haben, der Ihnen einen Vor-Ort-Service anbietet.

Wichtig ist hierbei zuerst eine möglichst genaue Fehleranalyse, sowie natürlich die Erstellung eines Kostenvoranschlages für Ihre Versicherung.

Notebookreparatur

Notebooks werden anders beansprucht als PCs. Durch die ständige Bewegung, die unterschiedlichen Temperatur- und Umgebungsgegebenheiten, sowie die leichtere Bauweise werden bei Notebooks zum Beispiel wesentlich häufiger die Anschlussbuchsen in Mitleidenschaft gezogen.

Wenn zum Beispiel die Batterie nicht mehr richtig aufgeladen wird, dann kann dies ein Indikator dafür sein, dass die Netzteilbuchse einen Wackelkontakt hat. Dies geschieht oft direkt nach Ablauf der Garantiezeit.

Auch hier muss zuerst darauf geachtet werden, ob ein Austausch der betroffenen Buchse in Relation zu dem Zeitwert des Gerätes steht, da die Reparatur sehr aufwändig ist, denn zumeist muss das komplette Gerät demontiert werden.

Das Display ist ein weiterer schadenanfälliger Bestandteil des Notebooks.  Hier kommt es ebenfalls häufig zum Kabelbruch durch die Schließbewegung und die daraus resultierende Ermüdung des Flachbandkabels. Häufige Symptome sind:

  • flackernder Bildschirm
  • teilweise Totalausfall
  • Streifen auf dem Monitor

Auch dieses Kabel kann ersetzt werden. Sollte es zu einem kompletten Bruch des Displays kommen, zum Beispiel durch einen Sturz, empfiehlt sich eine Ersetzung des Displays, nachdem man den Zeitwert des Gerätes geprüft hat.

B2B EDVAnmeldeformular


Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur excepteur sint occaecat cupidatat non

B2B EDVAnmeldeformular